Lexikon-Blog

    Mit professioneller Bürosoftware zum Unternehmenserfolg

    14. Apr. 2022
    5 MIN

    Bürosoftware

    Kundendaten pflegen, Aufgaben organisieren, Termine planen, Angebote erstellen, Rechnungen schreiben, entsprechende Zahlungen überwachen, Bestellungen tätigen… Die Aufzählung lässt sich beliebig lang fortsetzen. Fakt ist: Im Büroalltag gibt’s immer eine ganze Menge zu tun.

    Oberstes Gebot bei alldem: Den Überblick behalten. Wohl dem, der dabei auf eine tatkräftige Unterstützung zählen kann. Nicht nur personell, sondern auch technisch. Digitale Helfer können eine entscheidende Rolle in der Organisation der täglichen Büroarbeit spielen. Sind sie optimal auf die betrieblichen Anforderungen abgestimmt, helfen sie dabei, Abläufe effizienter zu gestalten und Prozesse zu optimieren. Doch nicht jedes digitale Helferlein ist auch eine wahre Arbeitserleichterung.

    Wer am (digitalen) Schreibtisch seines Unternehmens Struktur und Ordnung schaffen möchte, setzt am besten auf eine professionelle Bürosoftware. Denn diese kann, was einzelne Tools oft nicht können: Unterschiedlichste Geschäftsprozesse abbilden und vernetzen, manuelle Arbeiten erleichtern, wiederkehrende Aufgaben automatisieren – und das alles an einem zentralen Ort. Das sorgt dafür, dass Sie idealerweise nicht nur Zeit, sondern auch Ressourcen sparen.

     

    Welche Anforderungen stellen Sie?

    Sie suchen erstmals eine Bürosoftware? Oder nutzen derzeit zur Verwaltung unterschiedliche Systeme, sie Sie durch eine zentrale Daten-Sammelstelle ablösen wollen? Oder sind Sie mit Ihrer aktuellen Lösung nicht zu einhundert Prozent zufrieden und sehen sich deshalb nach einer Alternative um? Dann haben Sie die Qual der Wahl!

    Denn: Der Markt ist groß und Anbieter gibt es viele. Doch nicht jede Bürosoftware passt auch zu jedem Unternehmen. Deshalb sollten Sie sich die Zeit nehmen, Ihre persönlichen Anforderungen zu definieren. Was sind die für Ihr Unternehmen wichtigsten Funktionen? Benötigen Sie zum Beispiel hauptsächlich ein Tool, um Angebote und Rechnungen zu schreiben? Oder möchten Sie auch die entsprechenden Zahlungen direkt im System abgleichen können und daher Ihr Online-Banking anbinden? Verwalten Sie viele Verträge? Möchten Sie Vorgänge per E-Mail direkt aus dem Programm versenden können? Haben Sie einen Online-Shop, den Sie zentral organisieren möchten? Brauchen Sie eine Lagerverwaltung? Ist Ihnen eine Schnittstelle im DATEV-Format wichtig?

    Sind die Anforderungen einmal definiert, lohnt es sich, die entsprechenden Software-Lösungen einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. Bedenken Sie dabei aber auch:

    • Wo genau wünsche ich mir aktuell von einer Software Unterstützung?
    • Was ist, wenn sich meine Anforderungen im Laufe der Zeit verändern?
    • Wie sieht es aus, wenn ich bei der Nutzung der Software einmal Hilfe benötige?
    • Was bin ich bereit monetär zu investieren?

    Eine gute Softwarelösung sollte Sie nicht in ein starres Korsett pressen, sondern flexibel und anpassungsfähig sein. Schließlich möchten Sie möglichst lange damit arbeiten und nicht innerhalb kürzester Zeit einen weiteren Softwarewechsel in die Wege leiten.

     

    orgaMAX – Die Bürosoftware für alle Fälle

    orgaMAX macht Ihren Büroalltag zum Kinderspiel. Die Bürosoftware unterstützt Sie bei allen Tätigkeiten des unternehmerischen Alltags, egal ob Sie Angebote erstellen und Rechnungen schreiben möchten oder ob Sie noch weitreichendere Funktionen benötigen.

    orgaMAX bündelt die wichtigsten Funktionen – wie zum Beispiel Warenwirtschaft, Buchhaltung und Rechnungswesen – in einem zentralen Programm, auf das die Mitarbeiter von ihrem Arbeitsplatz aus zugreifen können. Dabei entscheiden Sie, welche Funktionen und wie viele Arbeitsplätze Sie unbedingt benötigen und zahlen so auch nur für das, was Sie wirklich weiterbringt!

     

    Ihre Vorteile mit orgaMAX

    Egal ob Sie gerade erst mit Ihrem Unternehmen durchstarten oder ob Sie schon länger am Markt sind und Ihr Unternehmen bereits eine gewisse Größe erreicht hat, ob Selbstständiger oder Freiberufler, ob Handwerker oder Dienstleister: orgaMAX ist so individuell wie Sie! Wie das geht? Durch den smarten modularen Aufbau der Software.

    Schon im Grundpaket der Software sind die wichtigsten Funktionen einer Rechnungssoftware enthalten. Benötigen Sie auch in weiteren Bereichen Unterstützung, können Sie sich eine ganz individuell auf Ihren Anforderungen abgestimmte Konstellation zusammenstellen. So sind Sie bestens für alle Herausforderungen Ihres Unternehmensalltags gewappnet. Und wenn Sie merken, dass Sie eine Funktion doch nicht brauchen? Dann bestellen Sie diese ganz einfach wieder ab!

    Mit orgaMAX decken Sie bei Bedarf folgende grundlegenden Funktionsbereiche ab:

    • Angebote & Rechnungen
    • Buchhaltung & Banking
    • Kasse & TSE
    • Lager & Warenwirtschaft
    • CRM & Stammdaten
    • Office & Statistik

    Somit wird die Bürosoftware auf Wunsch zum Cockpit Ihres gesamten Unternehmens. Selbstverständlich kann orgaMAX auch von mehreren Mitarbeitern zeitgleich benutzt werden. Und wenn Sie mehrere Firmen zu verwalten haben ist auch dies zentral in einer Software möglich.

     

    Einfache und intuitive Bedienung

    Eine gute Bürosoftware zeichnet sich nicht nur durch einen großen und individuell zusammenstellbaren Funktionsumfang aus. Vielmehr ist es auch die nutzerfreundliche Bedienung, die zur Erleichterung im Alltag führt.

    orgaMAX ist besonders intuitiv und einfach zu bedienen. Sie benötigen keine lange Einführung, sondern können direkt mit dem Erstellen Ihrer Vorgänge starten. Die Software bietet Ihnen bei der Vorgangserstellung sogar einen besonderen Clou: Die Druckansicht.

    Sind Sie zum Beispiel dabei, eine Rechnung zu erstellen, können Sie diese direkt in der Druckansicht anfertigen. So sehen Sie sofort, wie das Dokument aktuell aussieht und später fertig beim Kunden ankommt. Aufwendige Styling-Maßnahmen gehören somit der Vergangenheit an. Und dass Sie ein (genau genommen sogar mehrere) individuelle(s) Briefpapier(e) als Aushängeschild Ihres Unternehmens erstellen können, versteht sich von selbst.

     

    Desktop oder Cloud?

    Flexibel und anpassungsfähig ist orgaMAX nicht nurw im Bereich Funktionen, Arbeitsplätze oder Mandanten, sondern auch im Hinblick auf den Ablage-Ort. Denn orgaMAX können Sie entweder als Desktop-Variante oder als Online Bürosoftware via Cloud nutzen. In letzterem Fall können Sie jederzeit und von überall aus auf Ihre in der Cloud abgelegten Daten zugreifen.

     

    Testen Sie orgaMAX auf Herz und Nieren

    Mit orgaMAX entscheiden Sie sich nicht für die „Katze im Sack“. Stattdessen können Sie die Bürosoftware 30 Tage lang kostenlos testen. Dabei steht Ihnen der volle Funktionsumfang zur Verfügung. So stellen Sie sicher, dass das Programm auch wirklich zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt.

    Bei Fragen zur Nutzung steht Ihnen unser kompetentes Team immer mit Rat und Tat zur Seite – ein Anruf oder eine Mail genügt. Und wenn Sie sich nach Ablauf des Zeitraums der kostenlosen Testversion dafür entscheiden mit orgaMAX weiterzuarbeiten? Dann arbeiten Sie einfach weiter – denn all Ihre bereits eingegebenen Daten werden vom System automatisch übernommen. Einfacher geht’s kaum!

     

     

    Über orgaMAX

    • Die All-in-one-Bürosoftware für Ihr Unternehmen
    • Ihr gesamtes Unternehmen jederzeit im Blick
    • Modularer Aufbau nach Ihren Wünschen: Warenwirtschaft, Finanzen, Buchhaltung, etc.
    • Mobiles Arbeiten
    • Jetzt 30 Tage kostenlos testen!
    Mehr zu orgaMAX

    Top-Themen | Lexikon

    unknown-1594719540955-1

    Fragen oder Anregungen?

    Melden Sie sich gerne bei uns per E-Mail oder unter
    +49 (0) 52 31 - 70 90 - 0